selbstbestimmte BildungsWege

selbstbestimmte BildungsWege – BildungsWeg- und BerufsOrientierungs-Training

Es gibt ihn, den ganz persönlichen Bildungsweg, der auf das vorbereitet, was in einem steckt, was die eigene Berufung ist, auch abseits der Institution Schule oder anderer Bildungsinstitutionen. Es ist (noch) nicht so leicht ihn zu finden, es ist ebenfalls (noch) nicht so leicht, ihm treu zu bleiben.

Während die einschlägigen Institutionen derzeit bloß nach einem vorgegebenen Curriculum unterrichten, in dem festgelegt wird, was wann gewusst werden muss – und dieses Wissen auch noch abgeprüft wird – sind die individuellen Bildungswege auf das Leben, Können, Wollen und die Berufung jeder und jedes Einzelnen zugeschnitten.

Um den passenden Bildungs-Weg auf dem Weg in die eigene Berufung, zum passenden Beruf einschlagen zu können, unterstütze ich in meinen Trainings beim Finden all der schon vorhandenen Wege und beim Schaffen von allen noch notwendigen Möglichkeiten.

Lernen Sie für sich oder Ihre Kinder alle Tools zur Gestaltung eines individuellen Bildungsweges im Rahmen eines BildungsWeg- und BerufsOrientierungs-Trainings kennen.

Basis-Training € 75.- (1 Einheit zu 45 Minuten) oder € 129,- (2 Einheiten zu je 45 Minuten)

Intensivtraining (5 Einheiten zu je 45 Minuten) € 299,-

Intensivtraining + (10 Einheiten zu je 45 Minuten) € 549,-

„Die Bildung der Zukunft wird frei gewählt werden können und nicht mehr vorgegeben sein – oder es wird keine Bildung mehr sein.“ –> Termine, Anfragen & Buchung


Im Jahr 2020 gründete ich mit 2 Kolleg*innen den Verein wachsen_werden_sein – die Lobby für den BildungsWandel, die (junge) Menschen dabei unterstützt, ihren selbstbestimmten Bildungsweg gehen zu können. Zudem werden Initiativen und Personen, die diese Idee unterstützen vernetzt. Ich freue mich, wenn du Aktionär unserer Lobby werden möchtest! –> Infos & Mitgliedschaft

Seit 2015 bin ich als Radiomacher beim freien Wiener Radio Orange 94.0 aktiv. Meine aktuelle Sendereihe Get Bildung! – BildungsWandel im Gespräch bringt vierteljährich Talk und Diskussion zum Thema. –> Sendungsseite